Basel-Stadt (BS) Mo. 5. August 2019 - 11:38 Uhr / Kapo BS/PN

Festnahme nach Raub – Zeugenaufruf

Der Räuber drohte mit einer Stichwaffe.  (Symbolbild)
Der Räuber drohte mit einer Stichwaffe. (Symbolbild)

polizeinews.ch Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

Basel/BS Am 31.07.2019 um ca. 19:45 Uhr wurde ein 53-jähriger Mann an der Laufenstrasse beim Sternenhof Opfer eines Raubes. Es wurden keine Personen verletzt. Der mutmassliche Täter konnte festgenommen werden. - Kapo BS/PN

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der Täter dem 53-Jährigen in den Innenhof des Sternenhofs gefolgt war und ihn dort in ein Gespräch verwickelte. Es gelang dem Täter, das Portemonnaie mit einer geringen Barschaft zu behändigen. Als das Opfer dies bemerkte und das Portemonnaie zurück forderte, zog der Täter eine Stichwaffe und drohte damit. Anschliessend flüchtete er in unbekannte Richtung.

Aufgrund der sofortigen Fahndung konnte der mutmassli- che Täter in einem Bus erkannt und bei der Mönchsberger- strasse festgenommen werden. Es handelt sich um einen 40-jährigen Italiener.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN