Bern (BE) Di. 4. Juni 2019 - 12:22 Uhr / pkb/PN

Passantin findet verletzten Velofahrer

(Symbolbild)
(Symbolbild)

polizeinews.ch Bern (BE), Espace Mittelland

Bern/BE Am Samstagabend ist ein verletzter Velofahrer aufgefunden worden. Der Mann dürfte gestürzt sein. Zur Klärung der Umstände sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. - pkb/PN

Am 01.06.2019 kurz vor 18:00 Uhr wurde der Kantons-polizei Bern gemeldet, dass auf der Bernastrasse ein auf der Strasse liegender verletzter Velofahrer aufgefunden worden sei. Der Mann war zunächst durch eine Passantin erstbetreut und nach dem Eintreffen der Rettungskräfte mit der Ambulanz ins Spital gefahren worden.

Aktuellen Erkenntnissen zufolge dürfte der Velofahrer gegen 18:00 Uhr auf der Bernastrasse unterwegs gewesen sein, als er im Bereich der Hausnummer 6 aus noch zu klärenden Gründen zu Fall kam.

Zeugenaufruf: Zur Klärung der genauen Umstände sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. Personen, die Beo-bachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter +41 31 634 41 11 zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN