Belprahon Di. 25. Februar 2020 - 07:57 Uhr / Regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland/PN

Gleitschirmpilot im Spital verstorben

(Symbolbild)
(Symbolbild)

polizeinews.ch Belprahon, Moutier, Bern (BE), Espace Mittelland

Am 21.02.2020 ist in Belprahon ein Gleitschirmpilot verunfallt und schwer verletzt worden. Der Mann wurde mit einem Helikopter ins Spital gebracht, wo er am Montag verstarb. - Regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland/PN

Am Freitag, 21. Februar 2020, gegen 17.10 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern ein Gleitschirmunfall in Belprahon gemeldet.

Vor Ort wurde ein schwer verletzter Gleitschirmpilot durch ein Ambulanzteam versorgt, ehe er mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen wurde. Am Montag erlag der Mann dort seinen Verletzungen. Es handelt sich um einen 55-jährigen Schweizer aus dem Kanton Bern.

Zur Klärung der genauen Umstände des Unfalls wurde eine Untersuchung eröffnet. Gemäss aktuellem Kenntnisstand hatte der Pilot beim Landemanöver ein Dach eines Gebäudes touchiert und war in der Folge mehrere Meter abgestürzt.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN