Kriegstetten Fr. 31. Mai 2019 - 13:27 Uhr / pkb/PN

Auffahrunfall zwischen zwei Lastwagen

Der Fahrer eines der beiden Lastwagen musste ins Spital gebracht werden. (Symbolbild)
Der Fahrer eines der beiden Lastwagen musste ins Spital gebracht werden. (Symbolbild)

polizeinews.ch Kriegstetten, Wasseramt, Solothurn (SO), Espace Mittelland

Kriegsstetten/SO Auf der Autobahn A1 ist es am Montagnachmittag zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Lastwagen gekommen. Ein Lenker wurde dabei verletzt. Es entstand Stau in Fahrtrichtung Bern. - pkb/PN

Am Montag, dem 27.05.2019 kurz vor 15:15 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass es auf der Autobahn A1 bei Kriegsstetten zu einem Unfall mit zwei Lastwagen gekommen sei. Gemäss aktuellen Erkenntnissen waren kurz nach der Autobahneinfahrt Kriegsstetten zwei Lastwagen, die hintereinander in Richtung Bern unterwegs waren, ineinander geprallt. Der Lenker eines Lastwagens wurde beim Unfall verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Für die Bergungsarbeiten der beiden Lastwagen wurde der Autobahnabschnitt während rund einer Stunde komplett gesperrt. Im Einsatz stand nebst der Berufsfeuerwehr Bern, dem Ambulanzteam und der Kantonspolizei Bern die Kantonspolizei Solothurn. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN