• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Freienbach/SZ. Am Freitagmorgen, 4. Dezember 2009, gegen 6.40 Uhr ist es in Freienbach zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Lieferwagen gekommen.

Ein 70-jähriger PW-Lenker war auf der Kantonsstrasse Richtung Freienbach unterwegs. Wegen eines
Sekundenschlafs geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem Lieferwagen. Der PW-Lenker zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Der 22-jährige Lieferwagenlenker verletzte
sich leicht. Beide Verunfallten wurden durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Arth: Einbruch in Gemeindeverwaltung
In der Nacht auf Freitag, 4. Dezember 2009, hat eine unbekannte Täterschaft in die Gemeindeverwaltung in Arth einen Einbruch verübt. Die Täterschaft brach eine Tür auf und gelangte so ins Objekt. Im Innern durchsuchte sie die Räumlichkeiten. Noch im Objekt öffnete sie gewaltsam einen Tresor und entwendete daraus einige tausend Franken Bargeld. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich ebenfalls auf einige tausend Franken.
 
Oberarth: 20-jähriger Mann verhaftet
Eine Patrouille der Kantonspolizei Schwyz hat am Freitagmorgen, 4. Dezember 2009, nach 3 Uhr, in Oberarth einen 20-jährigen Serben angehalten, welcher mit einem Fahrrad ohne Licht unterwegs war. Da der Mann gegenüber der Polizei keine glaubwürdigen Angaben machen konnte, weshalb er um diese Zeit mit einem Fahrrad ohne Licht unterwegs war, wurde er in Polizeihaft genommen. Die Kantonspolizei Schwyz klärt ab, ob der Angehaltene für die in den vergangenen Wochen im Raum Arth/Goldau verübten Einbruchdiebstähle in Frage kommt.
 

SchwyzSchwyz / 04.12.2009 - 14:43:25