• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Zwei Verletzte bei Selbstunfall

Rorschach/SG. Am Montagabend (21.12.2009) haben sich bei einem Selbstunfall an der Churerstrasse zwei Personen verletzt.

Die 39-jährige Lenkerin musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und mit der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen werden.

Die Frau fuhr mit einem 50-jährigen Begleiter von Rorschach in Richtung Staad. Aus unbekannten Gründen überquerte das Fahrzeug nach dem Seerestaurant die Gegenfahrbahn und durchbrach einen Holzzaun. Anschliessend prallte der Personenwagen in einen Baum.

Die Fahrerin wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Rorschach aus dem Fahrzeug befreit werden. Durch die ausgerückten Rettungssanitäter wurden sie und ihr Beifahrer medizinisch betreut. Die Frau wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital geflogen. Ihr Begleiter wurde ebenfalls hospitalisiert.

 

Gommiswald: Einbrecher entwenden mehrere hundert Päckli Zigaretten

Unbekannte Einbrecher haben in der Zeit vom Samstagnachmittag bis Montagabend (21.12.2009) in einem Kiosk über 1000 Päckli Zigaretten gestohlen. Die Deliktssumme und der angerichtete Sachschaden belaufen sich auf über Fr. 8000.–.

St.GallenSt.Gallen / 22.12.2009 - 09:51:31