• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Zwei Unfälle in Kreuzungsbereichen

Schaan/FL. Am Samstagnachmittag, 26. Oktober 2013 ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle in Kreuzungsbereichen.

Eine Lenkerin eines Personenwagens fuhr kurz nach 14.30 Uhr bei der Lichtsignalanlage St. Peter in Schaan von einer Nebenstrasse kommend auf die ‚Landstrasse‘ ein. Ein weiterer Personenwagenlenker fuhr ebenfalls auf der ‚Landstrasse‘ und übersah dort das Rotlicht, wodurch es schliesslich zur Kollision mit dem anderen Wagen kam. Beide Lenker zogen sich Verletzungen zu, an den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Zu einem weiteren Unfall in einem Kreuzungsbereich kam es nur kurze Zeit später in Gamprin-Bendern. Ein Lenker eines Personenwagens beabsichtigte von einer Nebenstrasse auf die ‚Eschner Strasse‘ einzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem weiteren Personenwagen, welcher sich auf dieser Strasse befand. Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden.

St.GallenSt.Gallen / 29.10.2013 - 08:07:59