• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Zwei Führerausweise abgenommen

Seon/AG . Bei einer Geschwindigkeitskontrolle im Ausserortsbereich waren vier Autofahrer zu schnell unterwegs. Für zwei war die Fahrt zu Ende und sie mussten den Führerausweis an Ort und Stelle abgeben.

Zwischen Schafisheim und Seon führte die Kantons-polizei am Freitag, 18. Dezember 2009, über die Mittagszeit mit dem Lasermessgerät eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h wurde von vier Fahrzeuglenkern nicht eingehalten und teils massiv überschritten.

Ein 24-jähriger Schweizer war mit 124 km/h unterwegs, während das von einem 35-jährigen Italiener gelenkte Fahrzeug mit einer Geschwindigkeit von 118 km/h gemessen wurde. Zudem überholte er gleichzeitig über die dortige Einspurstrecke links der Sicherheitslinie und über die Sperrfläche ein anderes Fahrzeug.
Der Schweizer sowie der Italiener mussten den Führerausweis an Ort und Stelle abgeben.

Zwei weitere Fahrzeuge wurden mit 119 km/h, bzw. 114 km/h gemessen. Die Lenker müssen mit dem Entzug des Führerausweises durch das Strassen-verkehrsamt rechnen.

AargauAargau / 18.12.2009 - 16:56:16