• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Zufahrtsstrassen zu Skigebieten im Kanton Freiburg gesperrt

Heute mussten mehrere Zufahrtsstrassen zu den Skigebieten im Kantons Freiburg aufgrund des grossen Verkehrsaufkommens (wegen dem schönen Wetter) zeitweise gesperrt werden.

Am Sonntag, dem 24.01.2021, mussten die Zufahrtstrassen zu den Skigebieten «Moléson – Les Paccots – Rathvel – Schwarzsee – La Chia und Villarlod» aufgrund des sehr grossen Verkehrsaufkommen zeitweise gesperrt werden.

In Absprache mit den Gemeinden und den Skistationen wurden verschieden Verkehrsdienste, Feuerwehren, Gemeindepolizei und private Sicherheitsfirmen aufgeboten um den Verkehrsfluss wieder herzustellen. Weiter überwachte die Kantonspolizei ebenfalls die Zufahrt für die Rettungsdienste.

Es konnten keine Zwischenfälle auf den genannten Strassen festgestellt werden. Die gesperrten Zufahrtsstrassen wurden um 1430 Uhr, sprich 1530 Uhr, wieder geöffnet.

Die Kantonspolizei Freiburg schlägt vor, sich das nächste Mal vorhergehend bei den bekannten Medien über die Verkehrssituation zu informieren.

Kapo FR

Espace Mittelland / 24.01.2021 - 17:55:27