• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Zirkusvergnügen auf der Waldegg

Teufen. Der Circus Ro(h)rspatz aus Rorschach feiert sein Jubiläum auf der Waldegg in Teufen. Zur Einweihung des neuen Spielplatzes wird am 25. August ein spezielles Programm geboten.

Zum 30-jährigen Jubiläum des Kinder Circus Ro(h)rspatz aus Rorschach finden in diesem Jahr verschiedenste Aktivitäten statt. Am Samstag, 25. August, unterhält der Circus die grossen und besonders die kleinen Gäste des Erlebnis Waldegg. Das Programm reicht von Trampolinspringen über Seiltrapez und weitere akrobatische Einlagen bis hin zu lustiger Unterhaltung mit Clowns. Damit auch das Erlebnis mit Tieren nicht zur kurz kommt, haben sich die Ro(h)rspatzen mit der Waldegg den richtigen Platz ausgesucht.

Spielplatz um Streichelzoo erweitert
Zu Beginn der Sommersaison wurde nämlich der Spielplatz thematisch näher an den Schnuggebock gerückt. Die Arbeiten sind nun bald abgeschlossen und so freut sich der Waldegg-Wirt Chläus Dörig, die Ro(h)rspatzen vom See zur Einweihung der neuen Attraktion begrüssen zu dürfen. So können nicht mehr nur die Ziegen vor dem Haupteingang gestreichelt werden, sondern ein noch engerer Kontakt mit Kaninchen, Meerschweinchen, Hühner und Heidschnucken hergestellt werden, die nun anstelle der Kinder-Autobahn auf die Besucher warten.

Chläus Dörig ist vom Konzept überzeugt: «Da die Kinder den direkten Umgang mit den Tieren pflegen dürfen, wird das Bewusstsein für unsere Umwelt gestärkt. Zudem macht es einfach Spass, wenn man als Kind auf einen Spielplatz darf, der nicht wie alle anderen ist!»

Alter Circus mit jungen Künstlern
Obwohl der Kinder Circus schon seit 30 Jahren besteht, ist das Durchschnittalter der Kinder mit rund zehn Jahren jugendlich frisch. Die Saison der sinnvollen Freizeitgestaltung beginnt im Januar mit wöchentlichen Trainings. Während der letzten Sommerferienwoche wird in einem intensiven Trainingslager dem aufführreifen Programm der letzte Schliff verpasst. Auf der anschliessenden Tournée werden unzählige Zirkus-Begeisterte mit dem erlernten Programm begeistert.

Da wegen der Schule die Auftritte jeweils am Wochenende stattfinden, fällt auch das Programm auf der Waldegg entweder auf den Samstag, 25. August, oder bei schlechtem Wetter auf den Sonntag, 26. August. Für Kinder gibt es vor oder nach der Vorstellung eine erfrischende Überraschung. Auskunft über die Durchführung gibt es unter Telefon 076 410 14 02 zwei bis drei Stunden vor Auftrittsbeginn.

Appenzell AusserrhodenAppenzell Ausserrhoden / 20.08.2007 - 14:26:00