• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Vier Ausweisentzüge an Ort und Stelle

Oberhof/AG. Die höchste gemessene Geschwindigkeit bei einer Geschwindigkeitskontrolle lag bei 156 km/h.

Gestern führte die Kantonspolizei auf der Benkenstrasse in Oberhof zwischen 13 Uhr und 17 Uhr mit dem Laser-Messgerät eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Acht Fahrzeuge (7 Motorräder- und 1 Auto) wurden mit Geschwindigkeiten zwischen 116 km/h und 156 km/h gemessen.

Vier Motorradlenker die mit 124, 125, 139 und 156 km/h gemessen wurden, mussten den Führerausweis an Ort und Stelle abgeben. Ein Autofahrer und drei weitere Motorradlenker müssen mit einem Ausweisentzug durch das Strassenverkehrsamt rechnen.

AargauAargau / 04.05.2009 - 14:20:59