• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Verkehrsdelikte, Ruhestörungen und Streitigkeiten in Schaffhausen SH

Die vergangenen Weihnachtstage (24. bis 26. Dezember 2020) verliefen aus polizeilicher Sicht insgesamt sehr ruhig. Dennoch standen die Einsatzkräfte der Polizei während dieser Zeit für die Bewältigung von Alltagsereignissen im Einsatz.

So musste die Polizei an vereinzelt gemeldete Ruhestörungen und Streitigkeiten ausrücken. Auch wurden mehrere Verstösse gegen strassenverkehrsrechtliche Vorschriften festgestellt und Anzeigen im strafrechtlichen Bereich entgegengenommen.

Weiter konnte festgestellt werden, dass die ergriffenen Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ihre Wirkung – insbesondere im deutlich verringerten Personen- und Strassenverkehr im öffentlichen Raum – entfaltet hatte.

Kapo SH

Ostschweiz / 27.12.2020 - 08:22:47