• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Vandalen in FC-Klubhaus eingebrochen

Hägendorf/SO. Eine unbekannte Täterschaft öffnete zwischen Freitag 20.30 Uhr und Samstag 7 Uhr auf der Südseite des FC-Klubhauses am Breitenweg in Hägendorf gewaltsam ein Fenster und verschaffte sich so Zutritt zum Materialraum.

Dafür beschädigte die Täterschaft an der Ostfassade der Liegenschaft drei Halogenscheinwerfer, vier kugelförmige Aussenleuchten, ein Fenster mit Doppelverglasung, ein Fensterschutz mit Gitterverstrebung sowie einen Teil der Aussenfassade. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Franken.

Daraus entwendete sie jedoch nichts.

Personen, die zur fraglichen Zeit in der Umgebung des Tatortes entsprechende Feststellungen gemacht haben oder Hinweise zur Identität der Gesuchten geben können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Hägendorf, Telefon 062 209 17 87, in Verbindung zu setzen.

SolothurnSolothurn / 29.11.2009 - 10:22:24