• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Unfall auf der Stadtautobahn führte zu langem Stau

St.Gallen/SG. Eine Kollision zwischen einem Lastwagen und zwei Personenwagen hat am Montagabend (18.01.2010) auf der Stadtautobahn zu grossen Verkehrsbehinderungen geführt. Eine Person wurde verletzt. Der Rosenbergtunnel musste während 90 Minuten gesperrt werden.

Ein 62-jähriger Fahrzeuglenker fuhr vom Schorentunnel her in Richtung Rosenbergtunnel auf die Autobahn A1 ein. Dabei touchierte er mit dem linken Heck die rechte Front eines auf der Normalspur fahrenden Sattelschleppers. Durch diese Kollision drehte es den Personenwagen gegen die linksseitige Tunnelwand. Während des Schleuderns kollidierte das Fahrzeug mit einem auf der Überholspur fahrenden Personenwagen. Der unfallverursachende Lenker musste mit dem Rettungswagen in Spital eingeliefert werden. Während rund eineinhalb Stunden kam es auf der Autobahn in Fahrtrichtung St.Margrethen zu grossen Verkehrsbehinderungen. Dadurch war auch das Strassennetz der Stadt St.Gallen überlastet.
 
An den Fahrzeugen und an der Tunnelwand entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.
St.GallenSt.Gallen / 19.01.2010 - 09:11:38