• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Unbekannter greit 16-Jährige tätlich an

Frutigen/BE. Am frühen Sonntagmorgen wurde in Frutigen eine junge Frau von einem unbekannten Mann verfolgt und tätlich angegangen.

Am Sonntag, 21. Juni 2009 um etwa 1 Uhr verliess eine 16-jährige Jugendliche das Festzelt des Grümpelturniers Frutigen und machte sich zu Fuss auf den Heimweg. Unterwegs stellte sie einen Mann fest, der wie sie in Richtung Schwandistrasse unterwegs war. Im Bereich der Brücke über die Umfahrungsstrasse packte der Mann die junge Frau plötzlich von hinten und drückte sie zu Boden. Das Opfer wehrte sich vehement und schrie um Hilfe. Darauf liess der Täter von ihr ab und flüchtete in Richtung der Firma Bucher Hydraulik. Das Opfer, das sich erst nachträglich bei der Polizei meldete, blieb unverletzt.
Signalement des Täters:
Er ist 18 bis 22 Jahre alt, 180 bis 190 cm gross und von mittlerer Statur. Er trug zur Tatzeit ein rotes T-Shirt und eine beige kurze Hose.
Die Kantonspolizei in Thun bittet Personen, die Angaben zum Täter machen können, sich zu melden unter Telefon 033 227’61’11.

BernBern / 25.06.2009 - 12:23:56