• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Unbekannte zerstechen 75 Reifen – Zeugenaufruf

Hendschiken/AG. Eine unbekannte Täterschaft zerstach auf dem Gelände eines Garagenbetriebs bei über 20 Autos die Reifen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 40 000 Franken.

Bei den rund 20 betroffenen Fahrzeugen handelt es sich um Gebrauchtwagen, die auf dem frei zugänglichen Ausstellungsgelände der Garage Rotondo AG an der Industriestrasse abgestellt sind.

Die unbekannte Täterschaft stach bei diesen Autos mit einem spitzen Werkzeug auf rund 75 Reifen ein, so dass die Luft entwich. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 40 000 Franken. Die Tat wurde irgendwann zwischen Samstagabend und Montagmorgen begangen. Der betroffene Garagenbesitzer hat heute Dienstag, 14. April, Anzeige erstattet.

Zeugenaufruf
Über die Täterschaft und deren Motiv liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Die Kantonspolizei in Lenzburg (Telefon 062 886 01 17) nimmt Hinweise entgegen.

AargauAargau / 14.04.2009 - 11:12:55