• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Unbekannte stehlen Kleider im Wert von 250 000 Franken

Baden/AG. Unbekannte Täterschaft ist in ein Geschäft eingebrochen und hat Damenkleider diverser Marken im Gesamtwert von rund 250'000 Franken gestohlen.

In der Zeit vom Samstag, 2. Mai, 17 Uhr, bis Sonntag, 3. Mai, 12 Uhr, wurde in die Damenkleider-Boutique Outra Moda an der Haselstrasse in Baden eingebrochen. Die unbekannte Täterschaft gelangte durch einen Lichtschacht gewaltsam ins Untergeschoss des Gebäudes und von dort in die Kleiderboutique im Erdgeschoss. Hier wurde auf der Gebäuderückseite ein Fenster aufgebrochen, durch das offensichtlich die gestohlenen Kleider aus dem Geschäft gebracht wurden.

Es wurden Damenkleider der Marken Grey Mer, Havrey, Isabel de Pedro, Max Mara, Raffaelo Rossi, Razzo, Save the Queen, SOS by Orza Studio und Trussardi im Gesamtwert von rund 250’000 Franken gestohlen.

Personen, die Beobachtungen gemacht haben die mit diesem Einbruchdiebstahl im Zusammenhang stehen könnten oder die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei in Baden, Telefon 056 200 11 11, zu melden.

AargauAargau / 04.05.2009 - 10:57:42