• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Unbekannte greifen Berufsschüler an

Ziegelbrücke/GL. Zwei Berufsschüler wurden von Unbekannten angegriffen und verletzt. Eine Person musste ins Spital gebracht werden.

Am späten Montagnachmittag, zitka 17 Uhr, wurden zwei Berufsschüler von einer vorerst unbekannten Täterschaft angegriffen und verletzt. Eine Person musste mit Kopfverletzungen in Spitalpflege gebracht werden.

Unmittelbar nach Schulschluss wurden zwei Berufsschüler auf dem Weg vom Gewerbeschulhaus zum Bahnhof Ziegelbrücke von zwei Unbekannten angegriffen und verletzt. Mit stumpfer Gewalt wurde auf sie eingewirkt. Auf Grund der dadurch erlittenen Kopfverletzungen musste eine Person ins Kantonsspital Glarus eingeliefert werden.

In Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei St.Gallen und der Kantonspolizei Schwyz gelang es schliesslich, drei der Tat verdächtige Personen festzunehmen. Der Tathergang sowie das Motiv ist noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

GlarusGlarus / 28.04.2009 - 10:44:20