• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Trun GR: Fahrzeuglenker nach Kollisionen geflüchtet

Am frühen Sonntagmorgen hat ein Automobilist innerorts in Trun Kollisionen mit Hindernissen und einer Böschung verursacht.

Beim ermittelten Lenker wurde eine Blut-/ und Urinprobe angeordnet.

Die Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden erhielt am Sonntag um 00.30 Uhr die Meldung, dass innerorts in Trun ein wegfahrender Personenwagen mehrere Kollisionen verursacht habe. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, ist der Automobilist von der Unfallstelle geflüchtet. Vor Ort konnte durch die Polizei festgestellt werden, dass mehrere Kollisionen mit Hindernissen und einer Böschung verursacht wurden. Im Laufe der eingeleiteten Fahndungsmassnahmen konnte noch am Sonntagvormittag der mutmassliche 27-jährige Autolenker ermittelt werden. Beim Lenker wurde eine Blut-/ und Urinprobe angeordnet. Die Kantonspolizei Graubünden ermittelt die genauen Umstände, die zu diesen Kollisionen geführt haben.

 

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden

+Instagram-CH / 02.06.2024 - 21:06:11