• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Trickdiebe zwei Mal erfolgreich

Lenzburg/AG. In Lenzburg traten gestern Vormittag zwei Mal Trickdiebe auf und machten sich die Unaufmerksamkeit der Opfer zu Nutzen.

Sie stahlen dabei unbemerkt Bargeld und machten sich davon. Nach 09.00 Uhr betraten zwei unbekannte Männer, 25 – 30-jährig, südländischer Teint, einen Kiosk in Lenzburg und bezahlten Zigarettenpäckchen mit einer 200 Franken-Note. Sie verwickelten die Verkäuferin in ein Gespräch und täuschten sie dabei. Sie erbeuteten mehr als 100 Franken. Nach 11.00 Uhr besuchten drei Männer, 25 – 30-jährig, dunkelhäutig, trugen schwarze Lederjacken, ein Ladengeschäft in der Altstadt von Lenzburg. Dieses Mal nahmen sie als Anlass einen Blumenkauf und bezahlten ebenfalls mit einer 200er Note. Wieder gelang es der Täterschaft, die Angestellte in ein Gespräch zu verwickeln und Bargeld zu entwenden. Bei beiden Fällen geht es nicht um sehr grosse Beträge. Dennoch erzielen solche dubiosen Personen immer wieder Beute und nützen die Unaufmerksamkeit der Opfer aus. Die Kantonspolizei Aargau warnt die Bevölkerung vor diesen Trickdieben und ersucht um erhöhte
Aufmerksamkeit.

AargauAargau / 22.09.2010 - 10:32:48