• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Tenero TI: Schwere Verletzung des Betäubungsmittelg. – eine Verhaftung


Die Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei geben bekannt, dass am 31.05.2022 in Tenero im Rahmen einer Untersuchung, die in Zusammenarbeit mit den Drogenbekämpfungsdiensten der Stadtpolizei Locarno und der Gemeindepolizei Minusio durchgeführt wurde, ein 36-jähriger Schweizer mit Wohnsitz in der Region verhaftet wurde.

Der Mann steht im Verdacht, an einem grossen Drogenhändlerring beteiligt gewesen zu sein.

Insbesondere hatte er mehrere Monate lang Kokain für den Einzelhandel an lokale Kunden verkauft. Die Anklage gegen ihn lautet auf schwere Straftat und Verstoss gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Quelle: Kapo Tessin
Titelbild: Symbolbild (© Lenka Kozuchova – shutterstock.com)


Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!



TessinTessin / 08.06.2022 - 11:06:17