• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Teenie (14) von Bahn erfasst

Bremgarten/AG. Trotz geschlossener Schranken wollte ein 14-jähriges Mädchen gestern Abend einen Bahnübergang überqueren. Der herannahende Zug erfasste das Kind. Sie zog sich lediglich leichte Verletzungen zu.

Die 14-Jährige wollte am Mittwoch, 16. Dezember 2009, kurz vor 17 Uhr den Bahnübergang beim Mc Donald’s-Restaurant überqueren. Ungeachtet der geschlossenen Bahnschranken und des Blinklichts zwängte sie sich vorbei und betrat den Bahnübergang. In diesem Augenblick nahte vom Zentrum her ein Zug. Dieser erfasste sie und schleuderte sie weg.

Das Mädchen erlitt leichtere Verletzungen am Kopf und an den Schultern. Eine Ambulanz brachte es ins Spital.

AargauAargau / 17.12.2009 - 09:46:31