• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Stadt Zürich ZH (Kreis 5): Georgier (37) bei Streit schwer am Kopf verletzt

Am Samstagmorgen, 1. Juli 2023, kam es im Kreis 5 zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt. Die mutmasslichen Täter wurden festgenommen.

Die Polizei sucht Zeug/innen.

Kurz vor 01.30 Uhr wurde die Stadtpolizei Zürich zu einer verletzten Person an die VBZ Haltestelle Escher-Wyss-Platz gerufen. Vor Ort trafen die Polizist/innen auf einen Mann mit schweren Kopfverletzungen. Er wurde von Schutz & Rettung erstversorgt und in ein Spital gebracht.

Gemäss bisherigen Erkenntnissen war es zuvor zu einer Auseinandersetzung zwischen ihm und zwei Männern gekommen, wobei der 37-jährige Georgier am Kopf schwer verletzt wurde. Die Stadtpolizei Zürich nahm im Zuge einer Nahbereichsfahndung die beiden mutmasslichen Täter, einen 15-jährigen und einen 21-jährigen Algerier fest.

Der genaue Tathergang und die Hintergründe sind zurzeit noch unklar. Für eine umfassende Spurensicherung wurden die Spezialist/innen des Forensischen Instituts Zürich sowie das Institut für Rechtsmedizin Zürich aufgeboten. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität und die Kantonspolizei Zürich geführt.

Zeugenaufruf

Personen, die am Samstagmorgen, 1. Juli 2023, um etwa 01.30 im Bereich der Haltestelle Escher-Wyss-Platz, an der Limmatstrasse 316, Beobachtungen im Zusammenhang mit dem geschilderten Ereignis gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Zürich, Tel. 058 648 48 48, zu melden.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Titelbild: Symbolbild © Stadtpolizei Zürich

Gewalt / 01.07.2023 - 13:32:36