• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Spektakulärer Verkehrsunfall

Ramsen/SH. Ein Traktorfahrer musste eine Vollbremsung einleiten, seine geladenen Kartoffeln fielen dabei auf die Strasse. Die Strasse musste gesperrt werden.

Am Samstagnachmittag, 1. September, ereignete sich in Ramsen ein spektakulärer Verkehrsunfall. Der Lenker eines landwirtschaftlichen Traktors fuhr mit zwei voll beladenen Anhängern vom Zollamt Ramsen her Richtung Hemishofen. Aufgrund eines überraschenden Abbiegemanövers eines vor ihm fahrenden Personenwagens musste der Traktorfahrer eine Vollbremsung einleiten.

Dadurch geriet die Komposition ins Schlingern und kippte zur Seite. Ein Grossteil der geladenen Kartoffeln fiel auf die Strasse. Für die Fahrzeugbergung und Beseitigung der verlorenen Ladung musste die Strasse vorübergehend gesperrt werden.

Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.


Bild in Grossformat

ZürichZürich / 02.09.2007 - 10:59:00