• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Schwerer Brand Vionnaz VS: Einsatz dauert an um mögliche Opfer zu suchen

Am frühen Morgen des 1. Mai 2024 kam es in Vionnaz zu einem Brand in einem Geschäftsgebäude.

Das Gebäude wurde von den Flammen vollständig zerstört.

Kurz nach 03:30 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei ein Alarm ein, wonach an der Route du Simplon in Vionnaz ein Geschäftsgebäude in Flammen stehe. Trotz der raschen Intervention der Feuerwehren des CSI Haut-Lac, CSI Chablais-Valais, der CIMO und Troistorrents, wurde das Gebäude durch das Feuer vollständig zerstört.

Der Einsatz am Ereignisort dauert noch an, um nach möglichen Opfern zu suchen.

Während des Einsatzes wurde die Strasse zwischen Vionnaz und Muraz für jeglichen Verkehr gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

Die Staatsanwaltschaft hat in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei eine Untersuchung zur Klärung der Brandursache eingeleitet.

Eingesetzte Mittel: Kantonspolizei – CSI Haut-Lac – CSI Chablais-Valais – CIMO – Feuerwehr Troistorrents – KWRO 144 – Ambulanz – Police Intercommunale du Haut-Léman (PIHL).

 

Quelle: Kantonspolizei Wallis
Bildquelle: Kantonspolizei Wallis

+Instagram-CH / 01.05.2024 - 12:51:07