• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Schaffhausen SH: 16-jährige Rollerfahrerin bei Auffahrkollision verletzt

Am Freitagnachmittag (27.08.2021) hat sich in der Stadt Schaffhausen eine Auffahrkollision zwischen einem Auto und einem Roller ereignet. Dabei verletzte sich die Rollerfahrerin.

Kurz vor 17.00 Uhr am Freitagnachmittag (27.08.2021) hielt ein 53-jähriger Schweizer sein Auto auf der Herblingerstrasse (Fahrtrichtung Stadtzentrum Schaffhausen) verkehrsbedingt an. Eine 16-jährige Schweizerin auf einem nachfolgenden Roller bemerkte diese Anhaltung zu spät und kollidierte mit ihrem Roller gegen das Heck des stillstehenden Autos.

Bei dieser Auffahrkollision verletzte sich die junge Rollerfahrerin und musste in der Folge von einer Ambulanz-Crew ins Spital überführt werden. An den beiden Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Titelbild: Symbolbild © Schaffhauser Polizei

SchaffhausenSchaffhausen / 01.09.2021 - 16:39:34