• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Sattelmotorfahrzeug verunfallt

Hägendorf/SO. Am Mittwochabend um 21:55 Uhr kollidierte ein auf der Autobahn A2, Richtung Luzern, fahrendes Sattelmotorfahrzeug unmittelbar vor dem Rastplatz Teufengraben in Hägendorf, mit der Mittelleitplanke und einer Felswand. Sattelmotorfahrzeug verunfallt

Ein Sattelschlepper, von Basel kommend, war auf der schneebedeckten Fahrbahn Richtung Egerkingen unterwegs. Dabei geriet das Gefährt nach dem Belchentunnel ins Schleudern. In der Folge kollidierte es mit der Mittelleitplanke. Diese wurde zu Boden gedrückt und auf den Überholstreifen der Fahrbahn Richtung Basel verschoben. Anschliessend überquerte das Fahrzeug beide Fahrstreifen nach rechts und fuhr in die Felswand, ausserhalb des Pannenstreifens. Dadurch wurde der Kraftstofftank aufgerissen und die Fahrbahn mit dem auslaufenden Öl verschmiert. Zur Reinigung der Autobahn wurde die Ölwehr der Stützpunktfeuerwehr Olten beigezogen. Der Fahrer wurde bei der Kollision verletzt und musste in ein Spital eingeliefert werden. Das Unfallfahrzeug musste durch eine Spezialfirma geborgen und abtransportiert werden. Der Schaden am Fahrzeug und an der Autobahnanlage beläuft sich auf ca. 250’000 Franken.
 
Auf Grund der deformierten Leitplanke war der Überholstreifen auf der Autobahn A2, Fahrtrichtung Basel auf der Höhe des Unfallortes, vorübergehend nicht befahrbar.
 
Dies führte zu einem Verkehrsunfall auf dieser Fahrbahn. Eine Automobilistin war gegen die auf den Überholstreifen hinausragende Leitplanke gefahren. Die Fahrerin zog sich eine leichte Verletzung zu. Der Schaden an dem Fahrzeug beträgt ca. 12’000 Franken. 
SolothurnSolothurn / 21.01.2010 - 14:26:42