• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
Rückruf: Ethylenoxid in Sesamsamen aus Indien

Rückruf: Ethylenoxid in Sesamsamen aus Indien

Bern, 18.11.2020 – Die Gustav Gerig AG hat das Kantonale Labor Zürich und das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV darüber informiert, dass in Sesam von Produkten der Marke Leib und Gut zu hohe Ethylenoxid-Gehalte nachgewiesen wurden. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das BLV empfiehlt, die betroffenen Produkte nicht zu konsumieren. Die Gustav Gerig AG hat seine Abnehmer umgehend informiert und die Produkte aus dem Verkauf nehmen lassen.

Die Gustav Gerig AG hat das Kantonale Labor Zürich und das BLV über die Kontamination mit Ethylenoxid informiert.

Betroffen sind die folgenden Produkte:

Bio Knospe Sesam ungeschält

Artikelnummer: 25980
EAN-Code:7611337259806
Bio Knospe Amaranth Früchte Müesli

Artikelnummer: 111085
EAN-Code: 7611337500878
Bio Salat-Fitmix Bio 300g

Artikelnummer.: 25067
EAN-Code 7611337250674
Verkaufsstellen: Coop, Denner, Spar, Volg

Bemerkung: Betroffen sind Produkte, die vor dem 17.11.20 eingekauft wurden.

Bei einer langfristigen, wiederholten Aufnahme von Ethylenoxid-belasteten Sesamsamen kann eine Gesundheitsgefährdung nicht ausgeschlossen werden. Das BLV empfiehlt, die Produkte nicht zu konsumieren.

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen

BernBern / 18.11.2020 - 17:12:48