• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Romanshorn TG – Lenkerin (27) verunfallt und haut ab

Eine alkoholisierte Autofahrerin verursachte am Mittwoch in Romanshorn einen Verkehrsunfall und entfernte sich vom Unfallort. Verletzt wurde niemand.

Ein aufmerksamer Anwohner verständigte kurz vor 23 Uhr die Kantonale Notrufzentrale und teilte mit, dass soeben ein Auto auf der Amriswilerstrasse mit einem Inselschutzpfosten kollidiert und weitergefahren sei.

Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau konnten das Fahrzeug wenige Minuten später stoppen.

Die 27-jährige Autofahrerin wurde beim Unfall nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt einige tausend Franken. Weil die Atemalkoholprobe bei der Schweizerin einen Wert von 0,69 mg/l ergab, wurde ihr Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamts eingezogen.

Weil die Frau den Unfall nicht gemeldet und sich vom Unfallort entfernt hat, wird sie sich deswegen zusätzlich vor der Staatsanwaltschaft verantworten müssen.

Kapo TG

Ostschweiz / 24.12.2020 - 10:08:49