• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
Reinach: Schmuck aus Schaufenster entwendet

Reinach: Schmuck aus Schaufenster entwendet

Bei einer Bijouterie in Reinach schlugen Einbrecher in der Nacht ein Loch in das Schaufenster und entwendeten Schmuckstücke. Trotz intensiver Fahndung gelang der Täterschaft die Flucht.

Tatort war ein Schmuckgeschäft an der Hauptstrasse in Reinach. Die Alarmanlage wurde am Dienstag, 5. Januar 2021, um 3.40 Uhr ausgelöst. Wie sich bald zeigte, hatten Einbrecher mit brachialer Gewalt ein Loch in das Sicherheitsglas des Schaufensters geschlagen. Eingreifend hatten sie danach Schmuckstücke entwendet.

Inzwischen hatte die Polizei mit etlichen Patrouillen und einem Polizeihund eine intensive Fahndung ausgelöst. Trotzdem blieb die Täterschaft verschwunden.

Da die Einbrecher durch das Loch nur wenig Beute machen konnte, blieb der Deliktsbetrag überschaubar. Der Sachschaden ist allerdings beträchtlich.

Die Kriminalpolizei (Telefon 062 835 81 81) sucht Augenzeugen, die verdächtige Beobachtungen machten.

Quelle: Kantonspolizei Aargau

AargauAargau / 05.01.2021 - 08:41:50