• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Raubversuch in Geschäft

Biel/BE. Am frühen Dienstagabend missriet zwei Männern ein Raubüberfall auf ein Lebensmittelgeschäft in Biel-Mett.

 

Am Dienstag, 29. Dezember 2009, betraten gegen 1830 Uhr zwei Maskierte das Lebensmittelgeschäft an der Büttenbergstrasse in Biel. Während der eine Täter die Eingangstüre überwachte, bedrohte der andere die beiden Verkäuferinnen mit einer Pistole und forderte sie auf, ihm die Tageseinnahmen auszuhändigen. Weil die Verkäuferinnen auf die Aufforderung nicht reagierten, versuchte der Räuber die Kasse selbst zu öffnen, was misslang. Schliesslich flüchteten die beiden Unbekannten ohne Beute in Richtung der Pony-Ranch in Orpund.
Die beiden deutsch sprechenden Täter werden wie folgt beschrieben: Beide sind von schlanker Statur und etwas 165 cm gross. Sie waren schwarz bekleidet und trugen Kapuzen.
 
Sachdienliche Hinweise und Beobachtungen nimmt die Kantonspolizei in Biel, Telefon 032 344 51 11, entgegen.

BernBern / 30.12.2009 - 12:36:30