• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Raubüberfall auf Tankstelle

Schaffhausen. Am Sonntagabend überfiel ein unbekannter Räuber den AVIA-Tankstellenshop an der Hochstrasse in Schaffhausen und erbeutete einen grösseren Geldbetrag. Die Verkäuferin wurde dabei leicht verletzt.

Der Täter betrat um zirka 21.45 Uhr den Tankstellenshop und verhielt sich zunächst wie ein Kunde. Plötzlich überraschte er die allein anwesende Verkäuferin mit einem tätlichen Angriff, brachte sie zu Fall und verlangte unter Drohung mit einem Messer die Herausgabe von Geld.

Im Zuge eines kurzen Gerangels erlitt die überfallene Frau eine kleine Schnittwunde an der Hand. Dem Täter gelang es schliesslich, vorhandenes Bargeld zu erbeuten, und Richtung Stadtzentrum zu flüchten.

Signalement des Unbekannten:
ca. 25 Jahre alt, ca. 170 cm gross, sportliche Statur, schmales Gesicht, trug schwarze Wollmütze, schwarze Jacke, Bluejeans, weisse Turnschuhe, sprach Schweizer Dialekt.

Personen, die Angaben zur vorliegenden Straftat oder zum Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Schaffhauser Polizei, Telefon 052 624 24 24, in Verbindung zu setzen

ZürichZürich / 24.01.2007 - 17:08:00