• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Rain LU: Polizei nimmt Raser (41) fest – 165km/h in 80er-Zone

Die Luzerner Polizei hat am Sonntag in Rain einen Raser festgenommen. Der Mann fuhr mit seinem Motorrad massiv zu schnell durch eine 80er-Zone. Sein Motorrad wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt.

Der 41-jährige Portugiese wurde am Sonntagnachmittag (5. September 2021), kurz vor 15.30 Uhr, auf der Hauptstrasse zwischen Sempach und Rain gemessen. In der 80er-Zone fuhr er mit seinem Motorrad 165km/h.

Der Motorradlenker wurde von der Luzerner Polizei an seinem Wohnort festgenommen. Die Polizei hat ihm den Führerausweis abgenommen. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft wurde sein Motorrad sichergestellt.

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.

 

Quelle: Luzerner Polizei
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

LuzernLuzern / 06.09.2021 - 13:47:27