• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
Festnahme Kloten Zürich

Polizei verhaftet vier Männer bei Kontrolle im Rückkehrzentrum in Kloten

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochvormittag (23.9.2020) im kantonalen Rückkehrzentrum Rohr in Kloten eine Polizeikontrolle durchgeführt. Die Polizei hat vier Personen verhaftet sowie mutmassliches Deliktsgut und Munition sichergestellt.

Am Mittwochvormittag führte die Kantonspolizei Zürich im kantonalen Rückkehrzentrum Rohr eine Kontrolle durch. Der Schwerpunkt lag auf der Durchsetzung von bestehenden ausländerrechtlichen Massnahmen. Bei der Kontrolle konnten denn auch vier Männer verhaftet werden. Sie stehen unter dem Verdacht gegen das Ausländer- und Integrationsgesetz oder gegen ausländerrechtliche Massenahmen verstossen zu haben. Weiter stiessen die Polizisten im Rahmen der Kontrolle auf mutmassliches Deliktsgut sowie Munition. Betreffend den Sicherstellungen hat die Kantonspolizei Zürich die Ermittlungen aufgenommen.

Bei den vier verhafteten Männern handelt es sich um abgewiesene Asylbewerber aus Litauen, Algerien, Äthiopien sowie dem Irak. Sie sind im Alter von 22 bis 47 Jahren.

Die Kantonspolizei Zürich wurde bei der Kontrolle durch die Stadtpolizei Kloten unterstützt.

Kantonspolizei Zürich

ZürichZürich / 23.09.2020 - 15:15:21