• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Pleigne JU: Tödlicher Arbeitsunfall – Fahrzeug stürzte in die Tiefe


Am Dienstag, den 19. April 2022, ereignete sich gegen 16:30 Uhr ein Arbeitsunfall in Pleigne, auf einer Weide am Waldrand in der Ortschaft „La Hoelle“.

Am Steuer einer Arbeitsmaschine lud der Fahrer einen Baumstamm auf die Backe am Ende des Teleskops seines Fahrzeugs.

Aus einem Grund, den die Ermittlungen noch klären müssen, stürzte das Fahrzeug, während es sich im Vorwärtsgang am Waldrand befand, in die Tiefe und kam 25 Meter unterhalb an Bäumen zum Stehen.

Der Fahrer starb leider noch auf der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen, obwohl die Polizei, die Sanitäter und die Rega eingriffen.

Die Kantonspolizei nahm die übliche Unfallaufnahme vor.

Quelle: Kapo Jura
Titelbild: Symbolbild (© A & B Photos – shutterstock.com)


Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!



JuraJura / 20.04.2022 - 07:10:27