• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Neues Feuerwehrausbildungszentrum

Appenzell/AI. Wie die Standeskommission am Freitag mitteilte, soll auf dem Truppenübungsplatz der Armee in Bernhardzell ein ostschweizerisches Feuerwehr-Ausbildungszentrum entstehen.

Der Kanton Appenzell I.Rh. betreibt zusammen mit dem Kanton Appenzell A.Rh. in Teufen ein Ausbildungszentrum für die Feuerwehren bei der Zivilschutzanlage «Bächli». Diese Anlage entspricht jedoch nicht mehr den heutigen Anforderungen und verursacht untragbare Immissionen für das Dorf Teufen. Es besteht daher Handlungsbedarf. Da sich auch die Nachbarkantone St.Gallen und Thurgau im Bereich Feuerwehrausbildungsanlagen neu orientieren wollen, soll auf dem Truppenübungsplatz der Armee in Bernhardzell ein ostschweizerisches Feuerwehr-Ausbildungszentrum entstehen. Für das Projekt ist ein Kostendach von Fr. 20 Mio. festgelegt worden. Der Kostenteil über die vier beteiligten Kantone ergibt sich aus der Anzahl Einwohner und der Angehörigen der Feuerwehren je Kanton und sieht für den Kanton Appenzell I.Rh. einen Kostenanteil von 2 %, das heisst maximal CHF 400’000.– vor. Da die Sanierungskosten des heutigen Ausbildungszentrums in Teufen weit höher als die Beteiligung an der geplanten regionalen Anlage zu stehen käme, hat die Standeskommission auf Antrag der Feuerwehrkommission beschlossen, die Mitfinanzierung des ostschweizerischen Ausbildungszentrums in fünf Jahrestranchen à CHF 80’000.– zulasten des Feuerwehrfonds zu finanzieren. Da gestützt auf die Feuerwehrgesetzgebung der Kanton die Kosten der Ausbildung der Instruktoren, Spezialisten und Kadermitglieder der Feuerwehren zu tragen hat, handelt es sich bei der Beteiligung am neuen Ausbildungszentrum um zweckgebundene und durch den Feuerwehrfonds gedeckte Kosten.

Appenzell InnerrhodenAppenzell Innerrhoden / 20.11.2009 - 10:41:15