• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Neue Ortseinfahrt für Rheineck SG

An der Appenzellerstrasse im Bereich der Ortseinfahrt Rheineck starten am Montag, 10. Juni 2024, die Vorarbeiten für den Pförtner. Mit der neuen Ortseinfahrt wird die Sicherheit für alle Verkehrsbeteiligten verbessert.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang September 2024.

Am Montag, 10. Juni 2024, starten die Bauarbeiten auf der Appenzellerstrasse mit den Werkleitungsarbeiten auf Höhe der Unteren- und Oberen Spanierhofstrasse. Dies sind Vorarbeiten für das Kantonsstrassenprojekt „Pförtner Appenzellerstrasse“.

Am Montag, 17. Juni 2024, beginnt das kantonale Tiefbauamt mit den Hauptarbeiten für das sogenannte Eingangstor. Die neue Ortseinfahrt soll stadteinwärts die Geschwindigkeit der Autofahrenden reduzieren. Mit den Arbeiten an der Appenzellerstrasse werden zudem die Strassenwasserabläufe und Kandelaber auf die neue Situation angepasst.

Aufgrund der Platzverhältnisse regelt während der gesamten Bauzeit eine Lichtsignalanlage den Verkehr. Während den Hauptarbeiten ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechen. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang September 2024.

 

Quelle: Kanton St.Gallen
Titelbild: Symbolbild © logo – shutterstock.com

Schweiz / 03.06.2024 - 09:48:57