• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
Nach Kollision in Laufen abgehauen

Nach Kollision in Laufen abgehauen

In der Zeit von Samstag- / Montagmorgen, 16./18. Januar 2021, kollidierte ein unbekanntes Fahrzeug mit einer Einwurfsäule der Sammelstelle Schliffweg in Laufen BL. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft kollidierte ein unbekanntes Fahrzeug mit einer Einwurfsäule der Sammelstelle Schliffweg. Bei dieser Kollision entstand an der Einwurfsäule ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Nach der Kollision mit der Einwurfsäule entfernte sich er der verantwortliche Fahrzeuglenker, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, von der Kollisionsstelle.

Da sich der verantwortliche Fahrzeuglenker bis anhin nicht gemeldet hat, sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen.

Der verantwortliche Fahrzeuglenker sowie Personen welche die Kollision beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Tel. 061 553 35 33, zu melden.

Kapo BL

Basel-LandschaftBasel-Landschaft / 20.01.2021 - 12:05:36