• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Mühlrüti SG: 16-jähriger Motorradfahrer nach Selbstunfall verletzt

Am Sonntag (16.06.2024), kurz nach 14:35 Uhr, ist es auf der Staatsstrasse zu einem Selbstunfall von einem Motorradfahrer gekommen.

Der 16-jährige Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt.

Er wurde durch die Rettung vor Ort medizinisch betreut. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Ein 16-jähriger Jugendlicher fuhr mit seinem Motorrad auf der Staatsstrasse von Steg in Richtung Mühlrüti. In einer Linkskurve geriet er mit seinem Motorrad nach rechts und befuhr das abfallende Wiesenboard. Nachdem der 16-Jährige mit dem Vorderrad seines Motorrads in einen Bach geriet, wurde er von seinem Motorrad geschleudert und kam anschliessend im Wiesland zu liegen.

Durch den Unfall wurde der 16-Jährige leicht verletzt. Er wurde vor Ort von der Rettung medizinisch betreut. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

+Instagram-CH / 17.06.2024 - 11:18:48