• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
Brand Feuerwehr Appenzell

Mottbrand durch Abfallsäcke in Teufen

Am Samstag, 29. August 2020, ist es in Teufen zu einem Mottbrand gekommen. Es entstand Sachschaden.

Bei der Kantonalen Notrufzentrale der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden meldete kurz vor 20.00 Uhr ein Anwohner, dass an der Fadenrainstrasse ein verglaster Vorraum voller Rauch sei. In einem verschlossenen, verglasten Vorraum einer Wohnung fingen deponierte Abfallsäcke an zu motten und es entstand eine starke Rauchentwicklung. Die unverzüglich aufgebotene Feuerwehr Teufen konnte den Mottbrand rasch löschen. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Zur Klärung der genauen Brandursache wurde der Kriminaltechnische Dienst aufgeboten.

Kapo AR

Appenzell AusserrhodenAppenzell Ausserrhoden / 30.08.2020 - 14:13:48