• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
Motorradunfall in Sangernboden BE

Motorradunfall in Sangernboden BE

Am Dienstagabend ist in Sangernboden bei der Steinbachbrücke ein Motorradlenker verunfallt. Er wurde verletzt und musste mit einem Helikopter ins Spital geflogen werden. Zum Unfallhergang sind Ermittlungen im Gang.

Am Dienstag, 1. Juni 2021, ging kurz vor 17.30 Uhr die Meldung bei der Kantonspolizei Bern ein, wonach bei Sangernboden ein Motorrad verunfallt und dessen Lenker verletzt worden sei.

Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr der Motorradlenker vom Gurnigel herkommend in Richtung Sangernboden, als er in einer Linkskurve kurz vor der Steinbachbrücke aus noch zu klärenden Gründen zu Fall kam. In der Folge rutschte er mit dem Motorrad über die Fahrbahn auf einen Kiesplatz, wo er verletzt liegen blieb. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung vor Ort mit einem Helikopter ins Spital geflogen.

Für die Dauer der Bergung musste der betreffende Strassenabschnitt teilweise gesperrt werden, da die Strasse als Landeplatz für den Rettungshelikopter genutzt wurde. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sind Ermittlungen durch die Kantonspolizei Bern im Gang.

Kapo BE

BernBern / 02.06.2021 - 11:33:25