• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz an den Beinen

Mollis/GL. Ein Motorradfahrer stürzte nach einem unverhofften Bremsmanöver und verletzte sich an den Beinen.

Am Sonntagmittag, 10. Mai, zirka 1225 Uhr, kam es auf der Kerenzebergstrasse in Mollis zu einem Verkehrsunfall, bei welchem sich ein Motorradfahrer leicht verletzte.

Ein Motorradfahrer, welcher auf der Kerenzerbergstrasse in Richtung Filzbach unterwegs war, musste hinter einem Personenwagen unverhofft ein Bremsmanöver einleiten. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, so dass er zu Fall kam.

Beim Sturz erlitt er leichte Beinverletzungen, welche im Kantonsspital Glarus behandelt wurden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

GlarusGlarus / 11.05.2009 - 14:42:40