• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Mit Jeep auf Alpweg tödlich verunfallt

Jenaz/GR. Ein 22-jähriger Einheimischer ist am frühen Dienstagabend auf einem Alpweg oberhalb Jenaz mit seinem Personenwagen tödlich verunfallt. Das Fahrzeug, ein geländegängiger Jeep, war von der Strasse abgekommen und in einen Baum geprallt.

Der 22-Jährige fuhr auf einem Alpweg von Jenaz kommend in Richtung Jenazeralp. Bei einem kurvenreichen Teilstück im Wald geriet das Fahrzeug ausgangs einer Linkskurve über den rechten Rand der Naturstrasse hinaus und rutschte über die Böschung hinunter. Nach rund fünf Metern prallte das Fahrzeug in einen Baum. Der Lenker verletzte sich dabei derart schwer, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb. Die Angehörigen und die unverletzt gebliebene Mitfahrerin wurden durch das Care Team Grischun betreut. Für die Bergung des total beschädigten Fahrzeuges stand der Strassenstützpunkt Mittelprättigau im Einsatz.                    

GraubündenGraubünden / 15.06.2011 - 08:35:50