• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Mehrere parkierte Personenwagen beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Luzern-Littau/LU. 19. September 2010. Durch eine unbekannte Täterschaft wurden am Samstagabend beim Parkplatz Ruopigenmoos in Luzern/Littau mehrere abgestellte Fahrzeuge zum Teil massiv beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Samstagabend fand auf dem Ruopigenmoos ein Fussballspiel zwischen dem FC Südstern und einer Mannschaft aus dem Kanton Obwalden statt. Als einige Zuschauer kurz nach 20.00 Uhr zu den – auf dem daneben befindlichen Parkplatz – abgestellten Fahrzeugen begaben, konnten sie die Sachbeschädigungen feststellen. Zurzeit ist bekannt, dass durch eine unbekannte Täterschaft an mindestens vier parkierten Personenwagen die Carrosserie zum Teil massiv zerkratzt wurden. Derzeit bestehen noch keine konkreten Hinweise auf die unbekannte Täterschaft. Es entstand an den vier Fahrzeugen ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche Angaben zur unbekannten Täterschaft machen können oder in der Zeit zwischen ca. 18.00 und 20.00 Uhr auf dem besagten Parkplatz verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 041/ 248 81 17 zu melden.

LuzernLuzern / 20.09.2010 - 10:01:31