• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Mann bei Auseinandersetzung verletzt – Zeugenaufruf

Biel/BE. Ein Mann ist bei einer Auseinandersetzung unter mehreren Personen verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern sucht daher Zeugen.

Am Samstag, 4. April, etwa um 13 Uhr, kam es an der Gartenstrasse, auf Höhe des Oberen Quais, zu einer Auseinandersetzung. Daran waren vier Männer beteiligt. Einem dieser Männer wurde dabei eine Bauchtasche mit einem grösseren Geldbetrag entrissen. Er wurde offenbar von einem Spray verletzt und musste mit einer Ambulanz zur ambulanten Behandlung ins Spital gefahren werden.

Die näheren Umstände dieser Auseinandersetzung konnten bisher noch nicht eindeutig geklärt werden. Daher ersucht die Kantonspolizei in Biel, Telefonnummer 032 344 51 11, allfällige Zeugen oder Personen, die sachdienliche Angaben machen können, sich mit ihr in Verbindung zu setzen.

BernBern / 06.04.2009 - 16:13:16