• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Lupfig AG: Auto landet nach heftiger Kollision mit Traktor auf Dach

Am Donnerstagnachmittag geriet ein Auto bei Lupfig auf die Gegenfahrbahn und prallte heftig mit einem Traktor zusammen.

Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Verletzt wurde niemand.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 16. Mai 2024, kurz nach 17.30 Uhr auf der Strasse zwischen Schinznach Bad und Lupfig. Dabei fuhr der 21-jährige Lenker eines Opel Corsa in Richtung Lupfig und geriet kurz vor Scherz auf die Gegenfahrbahn. In diesem Augenblick nahte in Gegenrichtung ein landwirtschaftlicher Traktor mit Anhänger. Die beiden Fahrzeuge stiessen heftig zusammen. Als Folge davon überschlug sich das Auto und kam am Strassenrand auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Eine Ambulanz brachte den 21-Jährigen zur Kontrolle ins Spital. Wie sich zeigte, war er wie der Lenker des Traktors unverletzt geblieben.

Am Auto entstand Totalschaden. Ebenso wurde der tonnenschwere Traktor stark beschädigt. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 100’000 Franken.

Aus welchem Grund der 21-Jährige die Kontrolle über den Kleinwagen verlor, ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen eingeleitet. Sie nahm dem Automobilisten den Führerausweis vorläufig ab.

Die Unfallfahrzeuge blockierten die Strasse vollständig, weshalb die Feuerwehr den Verkehr umleiten musste. Die Unfallstelle war um 20.30 Uhr geräumt.





 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

+Instagram-CH / 17.05.2024 - 09:23:31