• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Laupen – Kind auf Fussgängerstreifen angefahren

Laupen/ZH. Ein Junge ist am Freitagmittag (15.01.2010) in Laupen (Gemeinde Wald) auf einem Fussgängerstreifen von einem dunklen Geländewagen angefahren und leicht verletzt worden. Der Lenker des Geländewagens ist unbekannt.

Der 6-Jährige überquerte kurz vor 12 Uhr die Hauptstrasse auf dem Fussgängerstreifen nähe Mürtschenstrasse als ihn ein dunkler Geländewagen touchierte. Der Junge fiel zu Boden, stand selbstständig wieder auf und begab sich aufs Trottoir. Der Beifahrer des Autos stieg sofort aus und kümmerte sich um den Knaben, wenig später kam auch der Fahrer hinzu. Die beiden Männer begleiteten das leicht verletzte Kind fast bis nach Hause, ehe sie, ohne ihre Personalien zu hinterlassen, wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkehrten.

Zeugenaufruf: Personen, die zum Unfallhergang bzw. zum dunklen Geländewagen und den beiden Männern Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Hinwil, Tel 044 938 30 10, in Verbindung zu setzen.

ZürichZürich / 16.01.2010 - 08:49:15