• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Kind in Fahrzeug gelaufen

Appenzell/AI. Ein Kind lief am 1. September 2013 an der Gaiserstrasse unverhofft in die Strasse und wurde dabei von einem Pw gestreift.

Am Sonntagabend trat an der Gaiserstrasse ein Kind unverhofft hinter einem Hausecken hervor und lief in die Fahrbahn. Dabei kam es zu einer leichten Kollision mit einem vom Adlerplatz in Richtung Spitalkreisel fahrenden Pw. Das sieben jährige Kind wurde zu einem ärztlichen Untersuch ins Spital gebracht. Bei der Kollision zog sich das Kind Schürfungen und Prellungen zu. Personen, welche sachdienliche Angaben zum Unfall machen können, werden ersucht, sich mit der Kantonspolizei Appenzell I.Rh., Tel. 071 788 95 00 in Verbindung zu setzen.

Appenzell InnerrhodenAppenzell Innerrhoden / 02.09.2013 - 15:02:21