• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Kantone TG / SG / A23: Nachtsperrungen aufgrund von Markierungsarbeiten

Das Bundesamt für Strassen ASTRA setzt auf der A23 zwischen den Anschlüssen Rorschach bis Arbon-Süd sowie zwischen Arbon-West und der Verzweigung Wiedehorn Markierungen auf der Fahrbahn instand.

Die Arbeiten erfordern Nachtsperrungen.

Vom 10. Juni, 20 Uhr bis zum 11. Juni, 5 Uhr, werden die bestehenden Markierungen auf der A23 zwischen den Anschlüssen Rorschach sowie Arbon-Süd erneuert, vom 11. Juni, 20 Uhr bis zum 12. Juni, 5 Uhr, diejenigen auf der Fahrbahn zwischen dem Anschluss Arbon-West und der Verzweigung Wiedehorn. Entsprechende Umleitungen werden signalisiert.

Witterungs- sowie bauablaufbedingte Terminverschiebungen sind nicht auszuschliessen. Das ASTRA und die beteiligten Unternehmen sind bemüht, die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten und bedanken sich bei allen Betroffenen für das Verständnis.

 

Quelle: Bundesamt für Strassen ASTRA
Titelbild: Symbolbild © omravestudio – shutterstock.com

Autobahn / 07.06.2024 - 16:12:15