• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Kanton Schaffhausen: Schulanfang – Achtung, Kinder überraschen!

Am Montag (16.08.2021) ist im Kanton Schaffhausen Schulanfang. Die Schaffhauser Polizei führt zusammen mit dem TCS sowie dem ACS der beiden Sektionen Schafhausen hierzu eine “süsse Präventionsaktion” durch.

Die Sommerferien sind zu Ende und viele Kinder im Kanton Schaffhausen starten heute, Montag16.08.2021, ins neue Schuljahr.

Für viele von ihnen ist es neu, den Schulweg alleine zu Fuss oder mit dem Velo zu bestreiten. Sie kennen sich im Strassenverkehr entsprechend noch nicht so gut aus. Im Rahmen einer “süssen Präventionsaktion” bittet die Schaffhauser Polizei Verkehrsteilnehmende um besondere Aufmerksamkeit und Vorsicht im Strassenverkehr.

Die Schaffhauser Polizei bittet Verkehrsteilnehmende zudem folgende Verhaltensregeln zu beachten:

• In Unmittelbarer Umgebung von Schulhäusern und Kindergärten ist Vorsicht und erhöhte Bremsbereitschaft gefordert.
• Bei Fussgängerstreifen muss immer vollständig angehalten werden, wenn ein Kind die Strasse überqueren möchte. Kinder lernen im Verkehrsunterricht den Fussgängerstreifen erst dann zu überqueren, wenn ein Fahrzeug stillsteht.
• Kein Winken – kein Handzeichen – keine Lichthupe.
• Kinder können losrennen, ohne auf weitere Gefahren wie zum Beispiel den Gegenverkehr zu achten – haben Sie bitte Geduld!





 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: Schaffhauser Polizei

SchaffhausenSchaffhausen / 16.08.2021 - 11:03:25